Der neue Roman ab 18. September im Handel

Die Rache der Weihnachtsgurke

Ein Advents-Krimi

Im kleinen Dorf Eliasborn bricht am ersten Dezember eine neue Zeitrechnung an: Der Bürgermeister wünscht sich ein »Weihnachtswunderland« und kämpft mit harten Bandagen für den Erhalt sämtlicher Traditionen. Auch Weihnachtsmuffel Adam wird gezwungen, sich einzubringen − er soll den Nikolaus spielen. Doch dann, kurz vor der feierlichen Einweihung des Adventskalenders, das Drama: Der Pfarrer wird tot in seiner Badewanne gefunden! Ein schlechtes Omen? Jetzt hilft nur noch Teamwork. Gemeinsam mit Freund Ruprecht macht sich der Nikolaus auf die Suche nach dem »Weihnachtsmörder«, um das Fest der Liebe zu retten.

Aktuell

Datum Freitag, 04.12.2020
Zeit 19:00 Uhr
Ort Stadt- und…
Weiterlesen
Datum Donnerstag, 09.12.2020
Zeit 19:00 Uhr
Ort Stadtbibliothek…
Weiterlesen
Datum Donnerstag, 17.12.2020
Zeit 19:00 Uhr
Ort "Am Kraftwerk 3"…
Weiterlesen

Weitere Neuerscheinungen

Letzte Klappe am Comer See

In Bellagio am Comer See ist das Wasser besonders blau. Prachtvolle Villen, herrliche Gärten, Alpenblick – eine Kulisse, wie sich Regisseurin Aurora Damiani keine bessere wünschen könnte. Mit ihrem Film über Franz Liszt und seine Geliebte will sie es zurück auf die roten Teppiche dieser Welt schaffen. Schon viel zu lange wartet sie auf ihr großes Comeback. Doch als ihr Hauptdarsteller Umberto Farini kurz nach Beginn der Dreharbeiten tot aufgefunden wird, sieht sie sich auf einmal mit ganz anderen Problemen konfrontiert.